Virtuelle Klasse der HTL Mössingerstraße

Kategorie: Starker Unterricht

Unsere Schule

HTL Mössingerstraße

Unser Projekt

Die HTL Mössingerstraße führt eine neue „virtuelle“ Klasse ein und fördert so die Schüler/innen individuell nach ihren Stärken und Begabungen, um diese bestmöglich auf die berufliche Zukunft im Bereich der Digitalisierung vorzubereiten. Durch Kooperationen mit der Wirtschaft, unter anderem mit Infineon, arbeiten die Schüler/innen der HTL innovativ, berufsbezogen und praxisorientiert an Projekten und Problemlösungen.
Dabei werden Schülerinnen und Schüler aus allen Abteilungen der Schule aus verschiedenen Jahrgängen temporär zu einer „virtuellen Klasse“ zusammengefasst. In diesem Rahmen werden alt bewährte Konzepte mit neuen, innovativen pädagogischen Ansätzen kombiniert. Die Schülerinnen und Schüler können ihre Stärken und Begabungen optimal einsetzen und ihr Wissen mit projektbezogenen, praktischen und erforschenden Unterrichtsmethoden im Team zielorientiert einsetzen und somit wieder selbst neue Erkenntnisse gewinnen. Diesbezüglich ist die „virtuelle“ Klasse ein Paradebeispiel für Individualisierung und personalisiertes Lernen, denn jede/r Schüler/in lernt, forscht und arbeitet auf jener Lernstufe, in der er/sie sich gerade befindet. Im jahrgangs- und abteilungsüber-greifenden Unterricht lernen die Jüngeren von den Älteren und umgekehrt. Des Weiteren wird auch das vernetzte Denken zwischen den Abteilungen gefördert. Durch die individuellen Stärken und Begabungen, die jeder Jugendliche einbringt, wächst bei allen die Motivation am Lernen und Forschen und der Selbstwert.

Unser Ziel

Da in dieser virtulellen Klasse auch viele Gruppen an individuellen technischen Lösungen forschen und lernen, sind hier technische Materialien notwendig, die aus dem üblichen Schulbudget nicht immer finanziert werden können. Durch die Zusammenarbeit mit vielen Unternehmen (dislozierter Unterricht) sind auch die Exkursionskosten zu den Unternehmen zu bezahlen. Schüler, die zusätzlich Übung benötigen, nehmen an digitalisierten Übungsstunden teil. Lizenzen für Übungsprogramme sind nötig.

Wie war der Einfluss der Projektarbeit auf ...

Schülerleistung
Umgang mit Vielfalt
Unterrichtsqualität
Verantwortung
Schulklima, Schulleben und außerschulische Partner
Schule als lernende Institution