"Schaut auf die Welt"

Kategorie: Starker Unterricht

Unsere Schule

NMS Scheiblingkirchen

Unser Projekt

WISSEN – VERSTEHEN -HANDELN
Beschäftigung mit SDGs u. Klimawandel. Schulische und außerschulische Lernräume nutzen.
• Vorstellung der SDGs seitens der SchülerInnen im Rahmen von Schulversammlungen; Durchführen von Umfrage in Geschaften, Cafes, Banken usw. Videos herzustellen: http://hsscheiblingkirchen.ac.at/the-global-goals/
• Austausch mit externen ExpertInnen: Klimaforscherin Univ.-Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb in Kooperation mit der Universität Innsbruck K.i.d.Z.21 (Univ.Prof. Lars Keller) Gletscherwoche in Obergurgel; Vortrag und Diskussion mit Dr. Christa Kummer (ORF-Wetter)
• CO2 Beratungen der SchülerInnen in drei Gemeinden, Pflanzen von Waldstücken am Kampstein und in Haßbach.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von hsscheiblingkirchen.ac.at zu laden.

Inhalt laden

• Neuen Zugänge zum Thema in Kleingruppen erhalten: Impulstag „Handeln“ mit 15 Workshops zum Klimawandel für alle 120 Schüler

• Neue Wege der Kooperation mit anderen Bildungseinrichtungen (VS Schwarzau, VS Pitten, VS Scheiblingkirchen), Gymnasium Sachsenbrunn (Vorwissenschaftliche Arbeit über das Projekt), Universität Innsbruck (Institut für Geografie, Forschungsauftrag: K.i.d.Z. 21 und Gletscherwoche in Obergurgl)
Arbeit außerhalb der Schule: Zusammenarbeit mit den Gemeinden Bromberg, Scheiblingkirchen-Thernberg, Warth und der Pfarre
NÖ Landessieger beim Wettbewerb „17 und wir“
Magazin Weltnachrichten:
www.entwicklung.at/weltnachrichten/#!/de/W9YJ9hu4/mitmachen/

Unser Ziel

Raupkästen für Schmetterlinge Technisches Equipment für eine Klimapodcast Honorar für Vortragende

Wie war der Einfluss der Projektarbeit auf ...

Schülerleistung
Umgang mit Vielfalt
Unterrichtsqualität
Verantwortung
Schulklima, Schulleben und außerschulische Partner
Schule als lernende Institution